Am Dienstag, 28. Februar 2017 hatten die Kammerpuppenspiele Bielefeld bei uns an der Sudbrackschule „Schulpremiere“ mit ihrem Stück „Drache Kokosnuss“. Die Schülerinnen und Schüler verfolgten begeistert, welche Abenteuer der freundliche Drache Kokosnuss zu bestehen hatte. Kokosnuss wollte unbedingt zum Schulfest auf dem Feuerfelsen fliegen und nicht mit dem „Looser-Boot“ dorthin fahren müssen – dafür musste er aber endlich das Fliegen lernen. Zur Hilfe kamen ihm dabei seine Freundin Mathilda, das Stachelschwein und Dieter, die Düse.

Stefan Kühnel als Puppenspieler schlüpfte in die verschiedenen Rollen und präsentierte mit lustigen Dialekten und witzigen Liedern Kokosnuss Abenteuer. Die Sudbracker Schüler und Schülerinnen lauschten ihm hochkonzentriert, drückten Kokosnuss die Daumen, halfen ihm mit aufmunternden Zwischenrufen und spendeten ihm und allen anderen Figuren am Ende lauten Beifall.

Ein tolles Erlebnis für alle!