Was ist eigentlich Glück?

Ist es die Freude über ein gerade geschossenes Tor beim Fußball?

Ist es die gute Note?

Ist es die beste Freundin oder der beste Freund?

Ist es ein Lächeln auf dem Gesicht der Lehrerin?

Das Glück hat viele Facetten – das macht es ja gerade so spannend!

Seit Beginn des Schuljahres 2016/2017 schult Frau Reiske fünf Lehrkräfte und die Schulsozialarbeiterin der Sudbrackschule,  vier Studierende der Universität Bielefeld, zwei Lehrkräfte aus Lippstadt und eine ehrenamtlich Tätige im „Schulfach Glück“. Es handelt sich dabei nicht um ein vom Ministerium genehmigtes Schulfach, sondern um eine Art Arbeitsgemeinschaft (AG), die sich mit dem Thema „Glück“ beschäftigt. Frau Reiske selber wurde von Ernst Fritz-Schubert, dem Erfinder des „Schulfachs Glück“ und ehemaligen Schulleiter in Heidelberg, in einer einjährigen Fortbildung als „Glückslehrer/-innen“ ausgebildet.

„Ich las in einer Tageszeitung vom Fritz-Schubert-Institut und war sofort sehr interessiert. Nachdem ich mich über die Ausbildung zur Glückslehrerin kundig gemacht habe, habe ich mich sofort zur nächsten Ausbildung angemeldet.“

Seit Mitte März erfahren Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 4 der Sudbrackschule „das Glück“. Sie treffen sich einmal in der Woche für 45 Minuten in klassenübergreifenden Gruppen und sprechen mit ihren Glückslehrerinnen darüber, was für sie Glück bedeutet. Die Kinder des vierten Jahrgangs haben bald den Übergang in die weiterführende Schule vor sich. In den „Glücksstunden“ können sie sich darüber bewusst werden, welche Talente sie haben und in welchen Bereichen ihre Stärken liegen. Es werden Möglichkeiten erarbeitet, wie die Kinder sinnvoll und gut mit neuen Situationen umgehen können. Diese Persönlichkeitsstärkung findet in einem gemeinsamen positiven Erleben statt.

Am Ende des Schuljahres findet im Nordpark ein „Glücksfrühstück“ für alle Schüler und Schülerinnen des vierten Jahrgangs statt.

Berichte in den Medien zu dem Thema:

Glücksmagazin (15.7.17)

Glücksmagazin

Neue Osnabrücker Zeitung (Montag, 8.5.2017)

https://www.noz.de/deutschland-welt/nordrhein-westfalen/artikel/891872/an-bielefelder-schule-wird-glueck-unterrichtet

 

Radio Bielefeld (Donnerstag, 4.5.2017)

Good Impact (Mittwoch, 3.5.2017)

http://goodimpact.org/magazin/dieser-schule-lernen-kinder-wie-man-gl%C3%BCcklich-wird

Radio Paloma (Donnerstag, 6.4.2017)

Westfalen Blatt (Freitag, 31.3.2017)

http://www.westfalen-blatt.de/OWL/Lokales/Bielefeld/Bielefeld/2763830-Sudbrack-Grundschule-in-Bielefeld-fuehrt-neues-Schulfach-ein-Unterricht-zum-Gluecklichsein

Neue Westfälische (Montag, 3.4.2017)

http://www.nw.de/lokal/bielefeld/schildesche/schildesche/21739394_Bielefelder-Schule-bietet-jetzt-das-Fach-Glueck-an.html