Projektwoche: „Die vier Elemente“

An der Sudbrackschule gibt es jedes Jahr eine Projektwoche. Im Mittelpunkt der Projektwoche steht das Thema „Die vier Elemente“. Die Jahrgänge beschäftigen sich mit wechselnden Schwerpunkten:

Jahrgang 1: Erde

Jahrgang 2: Luft

Jahrgang 3: Feuer

Jahrgang 4: Wasser.

Durch die jährliche Durchführung haben alle Kinder die Möglichkeit, in ihren vier Grundschuljahren alle vier Elemente zu erleben.

In der Projektwoche wird fächerübergreifend und teilweise auch klassenübergreifend gearbeitet. Neben künstlerischen und musikalischen Elementen, gibt es auch sprachliche, mathematische und sachunterrichtliche Herangehensweisen.

In diesem Jahr findet die Projektwoche in der Zeit vom 15. bis 19. Mai 2017 statt.

Bitte beachten Sie die Stundenplanänderungen:

Die Kinder aus den Jahrgängen 1 und 2 haben jeden Tag von der 1. – 4. Stunde Projektunterricht. Die Kinder aus Jahrgang 3 und 4 haben von Montag bis Donnerstag in der 1. – 5. Stunde Projektunterricht. Am Freitag endet der Unterricht für alle Kinder nach der 4. Stunde. Alle weiteren Informationen bekommen die Kinder von ihren Klassenleitungen.

Abschlussveranstaltung:

Die Ergebnisse der Projektwoche präsentieren wir allen Eltern, Großeltern und Interessierten am Freitag, den 19. Mai 2017 um 14.30 Uhr in der Sporthalle der Sudbrackschule. Auf Wunsch vieler Eltern findet die Präsentation nun nachmittags statt, damit mehr Eltern an der Veranstaltung teilnehmen können.

Bitte beachten Sie: Alle Kinder müssen um 14.15 Uhr wieder in ihren Klassen sein, um sich auf die Präsentation vorzubereiten. 

Anschließend werden, während unseres Schulfestes, die Projekte der Jahrgänge in den Klassenräumen gezeigt.

 

Sollten Sie als Eltern Lust und Zeit haben, während der Projektwoche den Lehrerinnen mitzuhelfen, setzen Sie sich mit Ihren Klassenlehrerinnen in Verbindung. Wir freuen uns über Ihre Mithilfe!

 

Übrigens: Das Geld für die Projektwoche nehmen wir aus den Geldern des Fördervereins!

 

Impressionen der Projektwoche 2017 folgen!